| Sitemap
MARKETING
| Home
Industry Expertise
Core Competence
Business Keywords
Services
Studies/Publications
Seminars/Training
Jobs & Career
Expert Network
Imprint
Terms of Use
Privacy Statement
DSC_PersonnelM1.jpg
DSC_CR.jpg
DSC_en_238.jpg
EN
 


„Zeit ist Geld!“ Dies ist ein(e) Grundsatzthese und elementarer Baustein des kapitalistischen Apparates, welche/welcher einem jeden Individuum bekannt sein müsste, der in diesem System überleben möchte, oder zumindest ein gewisses Maß an Lebensniveau/Subsistenz sicherzustellen gedenkt. Damit dieser vom Ordo-/Neoliberalismus zum Kapitalismus mutierende Apparat funktionieren und weiter gedeihen kann, bedarf es eines intakten/flexiblen Managements aus hoch qualifizierten und motivierten personellen Aufgabenträgern in flachen Hierarchien. 


Getreu dem Kredo des schottischen Nationalökonoms, Adam Smith (* 05. Juni 1723 bis † 17. Juli 1790), welcher davon überzeugt war, dass weder der Merkantilismus noch der Physiokratismus – gemäss dem französischen Nationalökonom, François Quesnay (* 04. Juni 1694 bis † 16. Dezember 1774) – der Quell des nationalen Reichtums seien, sondern die Summe der geleisteten Arbeit des Volkes, gilt es diese nach Potential und Effektivität zu messen (die Summe aus der Effektivität, des unternehmerischen Handelns, ist die Effizienz).

Mit der mehrdimensional-/multiinstrumentalen AHP_plus Matrix ([BI-]Assessment-Tool) lassen sich bereichsspezifische Zielebenen realisieren:

1.0 Leistungs-Potentialeruierung (Komparativ mit Bezug auf das Leistungs-Niveau);
1.1 Kategoriespezifische -Potentialanalyse;
1.2 Evaluierung der Analyseergebnisse im Abgleich, gemäss dem per Teilnehmerbeschluss, respektive Eigenermessen definierten Anforderungsprofil/Kriterienkatalog.


2.0 Präselektion in der Personalrekrutierung (Target group: Human Resources/Personnel-Recruiting/[Pre-]Recruiting-Services);
2.1 Qualifizierung (Humankapitalentwicklung);
2.2 Adäquate Kompetenzzuweisung – optimale Allokation der 'Faktorgrösse Mensch' im organisatorischen Gefüge.



Auf der Basis Ihres Kriterienkataloges erfolgen Online-Stellenausschreibungen (Step 1) sowie die etwaige Vermittlung adäquater Bewerber (Step 2).

 


Wir erstellen für Sie:
(a)    Bewerberprofil (anhand der Bewerbungs-/Referenzmappe)
(b)    Persönlichkeitsprofil (auf der Grundlage eines persönlichen Vorstellungsgespräches)




v.jpg

DSC_ContactPerson.jpg

DSC_HCD.jpg

DSC_SIL.jpg

DSC_Publications_SP.jpg

 DSC_EmpiricalStudies1.jpg DSC_SO.jpg
Ansprechpartner

Conflict-
Management
Arbeitsrecht

Publikationen

 Empirische Studien Seminar-
Überblick
         



 

v.jpg

DSC_M.jpg

 

DSC_GM.jpg

 

DSC_A.jpg

 

DSC_Earth.jpg

 

DSC_BI.jpg

  DAVID_SEIDEL.jpg   DSC_CrucialQuestions.jpg
Marketing   General-Management   Accountancy   Branchen-expertise   Business Intelligence   Seminare   Services/
Kernfragen
                association.jpg  

 

   

DSC_MF.jpg

 

DSC_PA.jpg

 

DSC_RM_CMA.jpg

 

DSC_IPS.jpg

 

 

 
 
Markt- forschung   Portfolio-Analyse
IMR
  Portfolio-Analyse
CMA
  Internal
Process
Simulation
 
 
 

          association_complete.jpg      

 

 
DSC_Pragmatism_SP1.jpg   DSC_Pyramid_1.jpg  

DSC_NC.jpg

 

DSC_HP.jpg

 
 
   
Pragmatismus   Business Keywords   Expert
Network
  Aktuelle Vakanzen  
 
   

                       
        DSC_www_unionjack.jpg    English (International)        
                 

.jpg

DSC_b.jpg
Nutzungsbedingungen     | Datenschutzerklärung     | Impressum

Copyright © DAVID SEIDEL-CONSULTING E.K.  •  Akazienweg 13 A  •  D-51399 Burscheid-Hilgen  •  Phone: +49 (0) 21 74 / 6 06 37  •  info@david-seidel-consulting.de